Matthias Seestern-Pauly

Bund fördert Sanierung der Christian-Vater-Orgel in St. Petri

Der Bund fördert Sanierung der Christian-Vater-Orgel in St. Petri in Melle. Die Orgel aus dem Jahr 1724 wurde im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms VIII berücksichtigt.

Matthias Seestern-Pauly (FDP), lokaler Bundestagsabgeordneter, begrüßt die Entscheidung: „St. Petri ist eines der Wahrzeichen von Melle. Die Christian-Vater-Orgel ist dabei nicht aus ihr wegzudenken. Mit ihr wird daher ein echtes Denkmal gefördert.“

Die Fördermittel wurden vom Haushaltsausschuss nach seiner Sitzung vom 8. Mai freigegeben. Insgesamt werden für die Sanierung der Orgel bis zu 84.000 Euro bereitgestellt.