Matthias Seestern-Pauly

Bund fördert Sanierungen in Bohmte

Der Bund fördert Sanierung eines Lesegartens an der Bibliothek und eines Sport- und Spielfeldes am Jugendhaus in Bohmte. Beide Projekte erhalten Mittel aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ gefördert.

Der lokale Bundestagsabgeordnete Matthias Seestern-Pauly (FDP) freut sich über die Entscheidung: „Die Bundesmittel und die damit verbundenen Sanierungen leisten einen wichtigen Beitrag zur weiteren Entwicklung Bohmtes. Beide Projekte erhöhen die Lebensqualität und bereichern so das Leben vieler Menschen vor Ort.“

Die endgültige Förderung wurde vom Haushaltsausschuss nach seiner Sitzung vom 10. April bekannt gegeben. Insgesamt erhält Bohmte eine Förderung von rund 619.500 Euro.