Matthias Seestern-Pauly

Seestern-Pauly besichtigt das Kinderhospital Osnabrück

Michael Richter (Geschäftsführer der Kinderklinik), PD Dr. Burkhard Rodeck (Chefarzt der Kinderklinik), Matthias Seestern-Pauly, Hilgegard Wewers (Pflegedirektion der Kinderklinik)

Am vergangenen Dienstag besuchte der lokale Bundestagsabgeordnete Matthias Seestern-Pauly (FDP) das Christliche Kinderhospital Osnabrück. Neben dem Austausch zu aktuellen kinder- und gesundheitspolitischen Themen hatte er hierbei die Gelegenheit, das Hospital näher kennenzulernen.

Seestern-Pauly: „Die Gesundheit der jungen Menschen in unserer Gesellschaft ist heute mehr denn je ein aktuelles Thema. Aus diesem Grund ist der Austausch mit den beteiligten Akteuren vor Ort wichtiger Bestandteil meiner Arbeit.“

Nach einer Begrüßung durch die Klinikleitung wurde Seestern-Pauly von Chefarzt PD Dr. Rodeck zunächst durch die Klinik geführt und sprach im Anschluss mit ihm über aktuelle Themen wie eine Zuckersteuer und die Nährwertampel. Hierbei lag der Schwerpunkt außerdem auf den Auswirkungen ungesunder Ernährung auf Kinder und Jugendliche, da diese im Alltag der Kinderklinik eine wichtige Rolle spielen.

„Es mich sehr gefreut, mich mit Dr. Rodeck und den anderen Beteiligten auszutauschen und so einen genaueren Einblick in die täglichen Herausforderungen in der Kinderklinik zu erhalten. Die Arbeit, die hier jeden Tag geleistet wird, ist beeindruckend und Ansporn zugleich, sich noch mehr für die Belange unseres Nachwuchses stark zu machen“, so der Kinder- und Jugendpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion abschließend.