Matthias Seestern-Pauly

Seestern-Pauly besucht die United Kids Foundations

Am vergangenen Freitag besuchte der Kinder- und Jugendpolitische Sprecher der FDP Bundestagsfraktion Matthias Seestern-Pauly gemeinsam mit seiner Landtagskollegin Susanne Schütz die United Kids Foundation in Braunschweig.

Die United Kids Foundation ist eine Stiftung der Volksbank BraWo und schließt verschiedene Stiftungen, Vereine und Projekte zusammen. Ziel ist es, ihnen mehr Reichweite zu geben und so lokalen Unternehmen die Möglichkeit zu bieten, sie vor Ort aktiv zu unterstützen.

Matthias Seestern-Pauly: „Die Förderung junger Menschen ist mir schon immer eine Herzensangelegenheit gewesen.“

Bei dem Treffen wurden dem niedersächsischen Abgeordneten das Modell und die vielfältigen Projekte der Initiative vorgestellt, mit denen Kinder und Jugendliche der Region in allen Bereichen des Lebens gefördert werden. Geleitet wurde das Gespräch von Thomas Fast, dem Vorstandsvorsitzenden der Volksbank BraWo Stiftung, Martina Krüger, der EngagementZentrum gGmbH und Sabine Perricone, Teamkoordinatorin der United Kids Foundation.

„Es hat mich sehr gefreut, vor Ort einen Einblick in die United Kids Foundation erhalten zu haben. Durch ihr Engagement kann unser Nachwuchs noch effektiver gefördert werden und ich hoffe, dass sie auch künftig mit innovativen Ideen voranschreitet. Projekte wie dieses helfen, allen Kindern und Jugendlichen eine Zukunft zu ermöglichen“, so Seestern-Pauly abschließend.